Insel-Tierheilpraxis Monika Sibylle Veres Tierheilpraktikerin
   Insel-TierheilpraxisMonika Sibylle Veres  Tierheilpraktikerin

Osterlilie

Die Osterlilie findet man als Gartenzierpflanze oder als Schnittblume. Als Synonym wird sie auch als Bermudalilie bezeichnet.

 

Giftige Teile: Die ganze Pflanze

Toxizität: +++ sehr stark giftig

 

 

 

Die Symptome der Vergiftung sind Speicheln, Erbrechen, Übelkeit, Lethargie, häufiges Wasserlassen.

12 Stunden nach der Vergiftung läßt das Erbrechen evtl. nach. Es folgen vermindertes Wasserlassen bis zum Versagen der Urinausscheidung.

Es folgt Tod durch akutes  Nierenversagen.

 

Weniger als 1 Blatt Pflanzenmaterial reicht aus um zum Tod zu führen!

Hier finden Sie uns

Tiernaturheilpraxis Veres
Osterkoogstr. 12
25845 Nordstrand

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

04842 901551  oder

mobil 016097772742

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tierheilpraxis Monika Sibylle Veres Nordstrand